Chronik des Heimatvereins Rheinbreitbach


Kleine Chronik des Heimatvereins Rheinbreitbach

Ereignisse, Ehrenvorsitzende, Vorsitzende 
und ehemalige Vorstandsmitglieder


Vorstand des Heimatvereins Rheinbreitbach von 1998


1966 Verein der Heimatfreunde (Vorläufer des Heimatvereins)

1972 Gründung des Heimatvereins Rheinbreitbach am 22.11.1972

1973 Franz Neunkirchen (✝) Vorsitzender, später  
         Ehrenvorsitzender; 
         Johann Wehner (✝) Ehrenvorsitzender

1974 Gründung des Heimatmuseums (Museum für   
         Rheinbreitbacher Heimatgeschichte)

1975 Franz-Josef Federhen Vorsitzender, später Ehrenvorsitzender

1976 1000-Jahr-Feier Rheinbreitbach (vorbereitet von der "8er-
         Bande" der Vorsitzenden der Ortsvereine); 
         Sanierung des Torbogens der Unteren Burg



Quelle: W.I.R. Feb. 1980



1982 Erfolgreicher Einsatz für die Erhaltung des Gesindehauses der 
         Unteren Burg


WIR 1982




Quelle: W.I.R., August 1983



1985 Sanierung der Fachwerk-Hoffassade des Heimathauses; 
         Bau des neuen Bauhofschuppens; 
         Erkundung des Hofkellers;
         Ende der 1980er Jahre: Übernahme von zwei Räumen für das 
         Heimatmuseum im 1. Stock des Hauses

1987 Neubau der Bauhofschütten im Westen des Museumsgeländes

1996 Neugründung des Vereins; 
         Anerkennung der Gemeinnützigkeit, 
         Übernahme zweier weiterer Räume im Erdgeschoss des      
         Hauses

1997 Unterschutzstellung des Heimathauses als "Geschütztes 
         Kulturdenkmal", 
         Eröffnung des Heimatarchivs; 
         Pachtvertrag Heimatmuseum zwischen Ortgemeinde und 
         Heimatverein; 
         Wieder-Einweihung des Hillen-Kreuzes nach Restaurierung

1998





2000 Renovierung und Aufbau der Raste an der Josefstraße

2002 Renovierung des Schuppens

2003-2005 Renovierung des Erdgeschosses des Heimathauses

2004 Bernd Hamacher (✝) Vorsitzender; 
         Einbau einer Zentralheizung

2006 Neubau der Schuppendachstühle

2007-2009 Neugestaltung (u. a. Pflasterung)  des Innenhofes, 
         Renovierung der Schuppenmauern; 
         Anlage eines Bauerngartens

2009 Monumentalbild von Rheinbreitbach auf dem 
         Museumsgelände von Hermann Neunkirchen und   
         Franz Weiler

2011 Anlage eines Lehrweinbergs

2013 Bernd Hamacher (✝) Ehrenvorsitzender; 
         Einweihung Denkmal Förderwagen Virneberg an der Unteren 
         Burg; 
         Neugestaltung des Internetauftritts des Heimatvereins 
         Rheinbreitbach

2014 Dankward Heinrich Vorsitzender; 
         Restaurierung Schriftzug "Rheinbreitbach" an der alten Floss-
         und Schiffsanlegestelle Mühlenweg, 
         Schotterung des Bodens im früheren Bauhof-Schuppen, 
         Dauerausstellung Großgeräte Wein- und Landwirtschaft,  
         Dauerausstellung Rheinbreitbacher Weinbau im 
         Gewölbekeller des Heimatmuseums, 
         Restaurierung des Monumentalgemäldes durch Hermann 
         Neunkirchen und Franz Weiler



Vorstand des Heimatvereins Rheinbreitbach am 12.3.2014
Foto: Andreas Toni Nagel


2015 Sicherung des Heimatarchivs durch den Einbau einer Heizung 
         und einer abschliessbaren Tür im Dachgeschoss des 
         Heimatmuseums Rheinbreitbach; 
         Fortsetzung der Schotterung des Bodens im früheren Bauhof-   
         Schuppen, Einbau einer neuen Dachrinne, Nutzung des 
         Regenwassers für den Bauerngarten,
         mit über 360 Mitgliedern ist der Heimatverein Rheinbreitbach 
         der zweitgrößte Verein des Ortes nach dem Sportverein         

2016 Roden der Brombeer-Wildnis auf dem hinteren, nördlichen 
         Teil des Museumsgeländes, Start mit der Herrichtung der 
         Brache in der Nordwestecke des Museumsgeländes.
         Dritte Verlängerung des Mietvertrages über Museum und 
         Museumsgelände zwischen der Ortsgemeinde Rheinbreitbach 
         und dem Heimatverein für weitere fünfzehn Jahre.
         Fortsetzung der Sanierung von Flur und Nebenräumen des 2. 
         Obergeschosses (Heimatarchiv-Etage).
         Am Mundartabend 2016 tritt das 400. Mitglied dem 
         Heimatverein Rheinbreitbach bei. 

2017 Renovierung der 2. Etage des Heimathauses (Archivetage) 
         sowie des Blauen Salons und der Heimatbibliothek





Ehemalige Vorstandsmitglieder des Heimatvereins Rheinbreitbach seit Gründung

(Jahreszahlen: ungefähr)



Ehrenvorsitzende
Johann Wehner (✝) 1973
Franz Neunkirchen (✝) 1978
Franz-Josef Federhen 2003
Bernhard Hamacher (✝) 2013


1. Vorsitzender
1972 - 1978 Franz Neunkirchen
1978 - 1980 Franz-Josef Federhen

1981 - 1982 Reinhard Schneider
1983 - 2003 Franz-Josef Federhen
2003 - 2013 Bernd Hamacher
2013 - 2014 Vakanz
2014 - heute Dankward Heinrich

2. Vorsitzender
1972 - 1978 Franz-Josef Federhen
1978 - 1980 Franz Neunkirchen 

1981 - 1982 Franz-Josef Federhen
1983 - 1986 Reinhard Schneider
1986 - 1998 Dr. Peter Thiel
1998 - 2002 Manfred Adenauer
2003 - 2009 Christine Zimmermann
2009 - 2014 Hermann Neunkirchen
2014 - heute Heike Riznar

Kassierer

1972 - 1975 Franz-Josef Federhen
1975 - 2002 Alois Rüddel
2002 - 2003 Bernhard Wierig
2003 - 2007 Karl Heinz Schmitz
2007 - 2016 Paul Kunert

2016 - heute Frank Götz

Archivar
1972 - 1980 Wilhelm Götze
1980 - 1992 Ewald Eschbach
1992 - 1996 Bernhard Profitlich
1996 - 2004 Bernhard Hamacher
2004 - 2008 Alfed Heß
2008 - 2009 Dr. Rolf Zimmermann
2009 - 2015 Bernhard Wierig
2015 - heute Thomas Napp

Stv. Archivar
1996 - 2004 Alfred Heß
2004 - 2006 Vakanz
2006 - 2008 Dr. Rolf Zimmermann
2008 - 2014 Ansgar Federhen
2014 - 2015 Thomas Napp
2015 - heute Martina Rick

Schriftführer
1972 - 1975 Wilhelm Götze
1978 - 1994 Erika Wilkes
1994 - 1998 Elisabeth Walbröhl,
1998 - 2000 Michael Maihöfer
2000 - 2017 Michael Graf Hoensbroech

2017 - heute Martina Rohfleisch

Pressewart
1978 - 1998 Margret Granderath
1998 - 2000 Ferdinand Eberweiser
2000 - 2011 Martina Rohfleisch
2011 - heute Margitta Blinde

Beisitzer
1992 - 1996 Alfred Heß, Reinhold Walbröhl, Leonhard Korf
1998 -          Dr. Peter Thiel, Ralf Hillen
2002 - 2004 Ferdinand Eberweiser
2002 - 2006 Ralf Hillen

2002 - heute Jürgen Fuchs
2006 - 2008 Ansgar Federhen
2008 - 2010 Alfred Heß, Hermann Neunkirchen
2009 -          Helene Ramershoven, Tobias Henschel
2010 - 2016 
Martin Becker 
2010 - 2014 Heike Riznar
2010 -          Barbara Steffens
2013 - 2014 Dankward Heinrich
2016 - 2017 Martina Rohfleisch
2017 - heute Dr. Werner Schiffer

Kassenprüfer
1975 -          Dr. Weise, Dr. Schmitz
1977 -1980  Dr. Dreißigacker, Frau Heidrich
1980 -          Fr. Heidrich, Bernhard Plümpe
1986 -          Fr. Kirwald, Josef Wingen
1992 - 2002 Josef Wingen, Bernhard Plümpe
2002 - 2004 Manfred Kaulen, Karl-Heinz Schmitz
2006 - 2008 Manfred Kaulen, Bernhard Wierig
2009 - 2010 Manfed Kaulen, Harald Urban

         - heute Harald Urban, Harald Kollmann

Archivausschuss
1994 - 1996 Viktoria Lindemann, Gisela Helferich, Helene Ramershoven



WIR 2 1984





Jahresausflüge Heimatverein Rheinbreitbach

2017 Freiluftmuseum Kommern
2016 Aachen, Rursee
2015 Marksburg, Ehrenbreitstein
2014 Trier, Klostern Machern
2013 Kloster Eierbach, Eltville
2012 Zeche Zollern, Dortmund, Baldeneysee Essen
2011 Binnenschifffahrtsmuseum, Duisburg
2010 Glasmuseum Rheinbach, Ahrweiler, Regierungsbunker, 
         Maischoss
2009 Archäologiepark Xanten, Römer-Museum
2008 Industriemuseum Euskirchen, Monstereifel, Steinbachstausee, 
         Radioteleskop Eifelsberg
2007 Kantenbäcker Land, Höhr-Grenzhausen (?)
2006 
2005 Altenberber Dom
2004 Windecker Bändchen
2003 Rundfahrt Siebengebirge Separatisten
2002 Rheinisches Braunkohlerevier Niederaussem/Bergheim
2001 Rheintour Kaum
2000 Rheinisches Braunkohlerevier (?)
1999 Abtei Rommersdorf, Schloß Sayn, Turmuhren-Museum Aachen
1998 Aachen
1997 Neuwied, Laacher See, Rieden Mühle, Schloss Bürresheim        
1996 Schloss Burg, Wupper
1995
1994
1993 Krippana Losheim






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Welche Erinnerungen, Informationen haben Sie an die Heimatgeschichte Rheinbreitbachs? Hier können Sie diese schildern.