Herzlich willkommen im Heimatverein / Heimatmuseum Rheinbreitbach!



Neu! Heimatkalender / Heimatheft 2018/19 verfügbar, Einzelpreis 15€
Quelle: Heimatverein Rheinbreitbach




- Ein Kleinod im Herzen Rheinbreitbachs -
Das Museum öffnet jeden 2. und 4. Sonntag im Monat von 14:30 bis 17:30 Uhr! 

53619 Rheinbreitbach, Hauptstraße 29, Eingang im Hof.
Tel. 02224-9691389 - eMail: info@heimatverein-rheinbreitbach.de


Rheinbreitbach mit Weinberg Koppel und Obstbäumen gesehen etwa vom versteckten Malerwinkel
Quelle: Heimatverein Rheinbreitbach


Blick vom noch unverbuschten Koppel auf das nördliche Rheinbreitbach
Quelle: Heimatverein Rheinbreitbach

Rheinbreitbach im Frühling im Blütentraum
Quelle: Heimatverein Rheinbreitbach
Rheinbreitbach mit Weingärten und Schutzgraben um 1820 -
aus dem Gedächtnis gezeichnet vom Rheinbreitbacher Heimatmaler Franz Neunkirchen 
in englischer Kriegsgefangenschaft 1944
Quelle: Heimatmuseum Rheinbreitbach

Rheinbreitbach vom Koppel ausgesehen in den 1940er Jahren
Quelle: Heimatverein Rheinbreitbach


Feldflugplatz Rheinbreitbach, 22. März 1945 mit US-Waco-Glider, im Hintergrund Rheinbreitbachs Weinberge -
Lage: Heutige B42 zwischen Mühlenweg und Betonweg Auf dem Kloppert
Quelle: Geschichtsverein Unkel e. V.