Schroten der letzten Weinfässer aus dem Weingut Mürl in Scheuren


Das letzte Weinschroten 

- Heimatverein Rheinbreitbach bewahrt Erinnerung an alte Weintradition - Einladung zur Weinprobe im Gewölbekeller


Früher ein wichtiger Beruf auch in Rheinbreitbach: Weinschröter
Quelle: Bonner Generalanzeiger, 2.10.2015

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Welche Erinnerungen, Informationen haben Sie an die Heimatgeschichte Rheinbreitbachs? Hier können Sie diese schildern.